partner_2010
Berliner Zeitung Tip
Saison 2015 vom
15. Mai bis 5. September
Freiluftkino Rehberge

Freiluftkino Rehberge: Aufbau der Leinwand

Saisonstart im Freiluftkino Rehberge. Nach der umfangreichen Instandsetzung vor sechs Jahren starten wir am Freitag, den 15. Mai, in eine neue Saison im wahrscheinlich schönsten Kino Nordberlins.

Neu in 2015 ist, dass wir die ganze Saison von Montag bis Sonntag jeden Abend geöffnet haben.

1.500 Plätze unterm Sternenhimmel laden zum entspannten Filmvergnügen ein. In lauen Sommernächten bieten wir eine abwechslungsreiche Mischung aus Hollywood- und Independent-Kino. Entdecken Sie aktuelle Highlights, holen Sie die verpassten Kinoerfolge des letzen Jahres nach und genießen Sie die unvergänglichen Meilensteine der Filmgeschichte.

Sie sehen: Es gibt viele gute Gründe gemeinsam mit Freunden oder der Familie große Gefühle, Spannung und Spaß an der frischen Luft zu erleben. Nach Sonnenuntergang erwachen große Stars und große Filmen zu ganz neuem Leben.
Wir freuen uns auf eine neue Saison.

Ihr Team vom Freiluftkino Rehberge

Achtung: Wenn nicht anders genannt, sind alle Filme in der deutschen Synchronfassung. Informationen zu Ausnahmen und anderen Sprachfassungen finden sie neben dem Filmtitel und unter dem England-Fahnen-Button.

Attention: If not announced otherwise, all films are shown in German dubbed version. Exceptions are listed under the England-flag-button.

Netzwerke
Facebook-Seite des Freiluftkino Rehberge Kalender Freiluftkino Rehberge abonnieren Newsletter des Freiluftkino Kreuzberg abonnieren
HIGHLIGHTS 2015
rocky

Samstag, 29. August 2015, 19:30 Uhr Eintritt 10€. Die Karten gibt es bereits an allen Vorverkaufsstellen für 10 € zzgl. VVK-Gebühr oder hier

Kinokalender ABONNIEREN

Kalender abonnierenKeinen Film mehr verpassen: Abonnieren Sie den Kinokalender in Ihr Kalender-Programm, ob PC, Mac oder Mobil (iCal-Format). Kinokalender abonnieren (ab Mai!)

URL für Google-Kalender (Link kopieren und in Google-Kalender eingeben): URL

Flyer-Download

FlyerProgrammflyer als PDF herunterladen, ausdrucken und an den Kühlschrank hängen ...

Werbung im Kino

Werden Sie Werbepartner des Freiluftkinos! Anfragen zu Werbemöglichkeiten und Preisen hier

Freiluftkino Friedrichshain Werben im Kino

Werben sie bei uns oder in den 10 größten Open Air Kinos Deutschlands:
www.topopenairkinos.de

*** Der Sommer ist zurück - Viel Spaß im Kino ******

Victoria 

Mittwoch, 02.09.2015, 20:00

Kino-Revolution von Sebastian Schipper: "Ein irrsinniges Experiment, ein fantastischer Film." Die Zeit

Victoria  [dt./engl.Ut]

Mitten in der Nacht lernt die junge Spanierin Victoria (Laia Costa) vor einem Club in Berlin die vier Freunde Sonne (Frederick Lau), Boxer (Franz Rogowski), Blinker (Burak Yigit) und Fuß (Max Mauff) kennen. Schnell kommen sich die junge Frau aus Madrid und der draufgängerische Sonne näher. Doch für die Jungs fängt die Nacht gerade erst an. Um eine Schuld begleichen zu können, sehen sich die Vier gezwungen, eine krumme Sache durchzuziehen. Als einer aus der Gruppe schließlich unerwartet ausfällt, soll ausgerechnet Victoria als Fahrerin bei der heiklen Unternehmung einspringen. Was für sie zunächst wie ein spannendes Abenteuer erscheint, entwickelt sich rasch zum Albtraum, denn der geplante Coup geht gründlich schief und das junge Glück von Victoria und Sonne wird knallhart auf die Probe gestellt...

2:20 h | FSK ab 12 Jahren


Birdman

Donnerstag, 03.09.2015, 20:00

"Atemberaubendes, absurd-komisches Meisterwerk mit einem sich selbst parodierenden Michael Keaton." radioeins

Birdman [engl.m.dt.Ut]

Riggan Thomson (Michael Keaton) erhofft sich durch seine Inszenierung eines ambitionierten neuen Theaterstücks am Broadway eine Wiederbelebung seiner dahin siechenden Karriere. Zwar handelt es sich um ein ausgesprochen tollkühnes Unterfangen – doch der frühere Kino-Superheld hegt größte Hoffnungen, dass dieses kreative Wagnis ihn als Künstler legitimiert und jedermann, auch ihm selbst, beweist, dass er kein abgehalfterter Hollywood-Star ist. Auf den Vorschlag von Lesley (Naomi Watts) und auf das Drängen seines Produzenten Jake (Zach Galifianakis), engagiert Riggan widerwillig Mike Shiner (Edward Norton) – einen unberechenbaren Typ, Garant für Ticketverkäufe und begeisterte Kritiken. "Bunt, beweglich, rotierend, voller sensibler Hysterie mit fantastischen filmischen Ideen. Michael Keaton in der besten Rolle seines Lebens." DtlRadio

2:00 h | FSK ab 12 Jahren


Cobain: Montage of Heck

Freitag, 04.09.2015, 19:30

"Nicht der erste, aber beste Film über Kurt Cobain. Er schildert Leben und Leiden des Nirvana-Sängers auf geradezu heilsame Weise." Die Zeit

Cobain: Montage of Heck [engl.m.dt.Ut]

Diese Film taucht so tief wie nie zuvor ein in Leben, Kunst und Gedankenwelt Kurt Cobains, im ersten autorisierten Porträt der Rockmusik-Ikone, die eine ganze Generation prägte. Regisseur Brett Morgen verbindet meisterhaft Material aus Cobains persönlichem Kunst- und Musikarchiv mit noch nie gezeigten privaten Videos, Animations-Sequenzen und aufschlussreichen Interviews mit Familie und engsten Vertrauten sowie seiner Frau Courtney Love. Der Film begleitet Kurt von seiner Kindheit in Aberdeen, Washington, bis zum Höhepunkt seines Ruhms. "Der Film lässt spürbar werden, warum dieser unscheinbare Junge in rasender Geschwindigkeit zum letzten großen Rock'n'Roll-Mythos werden konnte. Und er schafft das Wunderwerk, dass man die Musik Nirvanas nach dem Sehen dieses Films wieder hören kann, als wäre es das erste Mal." Der Spiegel

2:25 h | FSK ab 12 Jahren


Der dritte Mann (GB 1949)

Samstag, 05.09.2015, 19:30

Krimi-Klassiker nach Graham Greene mit Orson Welles und Joseph Cotten.

Der dritte Mann (GB 1949)

Im Jahre 1948 kommt der junge amerikanische Schriftsteller Holly Martins nach Wien, das unter Viermächtekontrolle steht. Er will in der geteilten Stadt seinen alten Freund Harry Lime suchen, von dem er seit Monaten nichts mehr gehört hat. Bei seiner Ankunft erfährt er, Harry sei Opfer eines Unfalls geworden und werde heute beigesetzt. Auf dem Friedhof trifft Martins Harrys Freundin Anna und Calloway, den Chef der britischen Militärpolizei in Wien. Calloway versucht, ihn über Harry Lime auszuhorchen, und deutet an, dieser sei in sehr unsaubere Geschäfte verwickelt gewesen. Martins glaubt das nicht; er entschließt sich, in Wien zu bleiben, um Harrys rätselhaften Tod aufzuklären und den Freund zu rehabilitieren ...

1:44 h | FSK ab 12 Jahren


0.003674


 
Mobil   Aktuelles Programm   Newsletter   Kino-Info   Impressum   Home