partner_2010
Berliner Zeitung Tip
Vom 16. Mai - 6. September
Freiluftkino Rehberge

Freiluftkino Rehberge: Aufbau der Leinwand

Saisonstart im Freiluftkino Rehberge. Nach der umfangreichen Instandsetzung vor fünf Jahren starten wir am Freitag, den 16. Mai, in eine neue Saison im wahrscheinlich schönsten Kino Nordberlins.

1.500 Plätze unterm Sternenhimmel laden zum entspannten Filmvergnügen ein. In lauen Sommernächten bieten wir eine abwechslungsreiche Mischung aus Hollywood- und Independent-Kino. Entdecken Sie aktuelle Highlights, holen Sie die verpassten Kinoerfolge des letzen Jahres nach und genießen Sie die unvergänglichen Meilensteine der Filmgeschichte.

Sie sehen: Es gibt viele gute Gründe gemeinsam mit Freunden oder der Familie große Gefühle, Spannung und Spaß an der frischen Luft zu erleben. Nach Sonnenuntergang erwachen große Stars und große Filmen zu ganz neuem Leben.
Wir freuen uns auf eine neue Saison.

Ihr Team vom Freiluftkino Rehberge

Achtung: Wenn nicht anders genannt, sind alle Filme in der deutschen Synchronfassung. Informationen zu Ausnahmen und anderen Sprachfassungen finden sie neben dem Filmtitel und unter dem England-Fahnen-Button.

Attention: If not announced otherwise, all films are shown in German dubbed version. Exceptions are listed under the England-flag-button.

Netzwerke
Facebook-Seite des Freiluftkino Rehberge Kalender Freiluftkino Rehberge abonnieren Newsletter des Freiluftkino Kreuzberg abonnieren
HIGHLIGHTS 2014
rocky

Samstag, 30. August 2014, 19:30 Uhr Eintritt 9,50 €. Die Karten gibt es bereits an allen Vorverkaufsstellen für 9,50 € zzgl. VVK-Gebühr oder hier

Kinokalender ABONNIEREN

Kalender abonnierenKeinen Film mehr verpassen: Abonnieren Sie den Kinokalender in Ihr Kalender-Programm, ob PC, Mac oder Mobil (iCal-Format). Kinokalender abonnieren (ab Mai!)

URL für Google-Kalender (Link kopieren und in Google-Kalender eingeben): URL

Flyer-Download

FlyerProgrammflyer als PDF herunterladen, ausdrucken und an den Kühlschrank hängen ...

Kino gibt`s nur im Kino- Täglich wechselndes Programm bei uns.

Nächster Halt: Fruitvale Station

Dienstag, 22.07.2014, 21:30

Ein cleveres Drehbuch und Schauspieler, von denen noch Großes zu erwarten ist, bilden das Zentrum dieser tragisches, modernen und packenden Geschichte: Ein Sylvester Abend in San Francisco.

Nächster Halt: Fruitvale Station

Als der 22-jährige Oscar Grant (Michael B. Jordan) am Morgen des 31. Dezember 2008 aufwacht, spürt er, dass etwas in der Luft liegt. Ohne genau zu wissen, was es ist, nutzt er die Gelegenheit, um endlich seine guten Vorsätze in die Tat umzusetzen: Freunde, Familie und Fremde kreuzen seinen Weg, doch im Laufe des Tages muss Oscar feststellen, dass Schwierigkeiten und Herausforderungen nicht ausbleiben, wenn man sich selbst und sein Leben verändern will. Von seinem Plan, ein besserer Mensch zu werden, will er sich trotzdem nicht abbringen lassen.

1:25 h | FSK ab 12 Jahren


Monsieur Claude und seine Töchter

Mittwoch, 23.07.2014, 21:30

"Eine Völkerverständigungskomödie, so leicht und locker wie ein Soufflé, aber scharf und bissig wie eine Chilischote." Programmkino

Monsieur Claude und seine Töchter

Monsieur Claude und seine Frau Marie sind ein zufriedenes bourgoises Ehepaar in der französischen Provinz mit vier ziemlich munteren Töchter. Als sich ihre ersten drei Töchter der Reihe nach mit einem Muslim, einem Juden und einem Chinesen verheiraten, geraten sie unter Anpassungsdruck. In die sich offen gebende französische Lebensart weht der raue Wind der Globalisierung und jedes gemütliche Familienfest gerät zum interkulturellen Minenfeld. Musik in den Elternohren ist da die Ankündigung der jüngsten Tochter, einen – Halleluja! – französischen Katholiken zu heiraten ...

1:37 h | FSK ab 0 Jahren
Für diesen Film sind Audiodeskription und Gehörlosen-UT verfügbar. Über den Button gelangen Sie zur App Greta & Starks für iOS und Android.


American Hustle 

Donnerstag, 24.07.2014, 21:30

Christian Bale, Amy Adams, Bradley Cooper, Jennifer Lawrence und Jeremy Renner in der coolen Seventies-Komödie von David O. Russel (SILVER LININGS).

American Hustle 

New Yorck, Ende der 70er: Irving Rosenfeld (Christian Bale) besitzt mehrere Waschsalons, sein Geld aber verdient er mit dubiosen Geldgeschäften. Seine Geliebten Sydney (Amy Adams) wird schnell zu seiner Geschäftspartnerin, die beiden eine unschlagbares Team, dem immer wieder Rosenfelds Frau (großartig Jennifer Lawrence) und der überambtionierter FBI-Agent (Bradley Cooper) in die Quere kommt. "Ein großartiger Film, witzig, rasant und wahrhaftig." Der Spiegel

2:18 h | FSK ab 6 Jahren


Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg...

Freitag, 25.07.2014, 21:30

Skurriles Roadmovie nach Jonas Jonassons gleichnamigem Bestseller!

Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg...

Allan Karlsson (Robert Gustafsson) hat Geburtstag. Er wird 100 Jahre alt. Doch anstatt sich auf die geplante Geburtstagsfeier zu freuen, verschwindet er lieber kurzerhand aus dem Altersheim und macht sich in seinen Pantoffeln auf den Weg zum örtlichen Busbahnhof. Während seiner Reise kommt er erst zu einem riesigen Vermögen, findet neue Freunde und trifft auf Gauner, Ganoven und Kriminelle, bevor er sich mit Elefantendame Sonja auf den Weg nach Indonesien macht. All das ist für Allan aber schon lange nichts Besonderes mehr, hat er doch die letzten 100 Jahre maßgeblich dazu beigetragen das politische Geschehen auf den Kopf zu stellen und zwar weltweit.

1:55 h | FSK ab 12 Jahren


Fack ju Göhte 

Samstag, 26.07.2014, 21:30

Elyas M´Barek, Karoline Herfurth und (grandios) Katja Riemann & Uschi Glas im erfolgreichsten deutschen Film des Jahres.

Fack ju Göhte 

Einen Aushilfslehrer wie Zeki Müller (Elyas M'Barek) hat die überkorrekte Referendarin Lisi Schnabelstedt (Karoline Herfurth) noch nicht erlebt: Er hat eine größere Klappe als die Schüler und bekommt mit seinen ruppigen Lehrmethoden sogar die Chaotenklasse 10b in den Griff. Wer zum Teufel ist dieser Typ? 'Herr Müller' kommt frisch aus dem Knast und will an seine Beute, die unter der neuen Turnhalle der Goethe-Gesamtschule vergraben liegt. Doch als Lisi das kriminelle Geheimnis lüftet, ist sie Zekis rauem Charme längst verfallen... NICHT-SCHUMMELN-LIEBLING-2014.

1:58 h | FSK ab 12 Jahren


Maman und ich

Sonntag, 27.07.2014, 21:30

Raffinierte Biopic-Komödie, 2013 in Cannes mit stehenden Ovationen bedacht:

Maman und ich

"Jungs und Guillaume, zu Tisch!" - seit Guillaume zurückdenken kann, werden er und seine Brüder mit diesen Worten von der Mutter zum Essen gerufen. Guillaume ist anders als die beiden älteren Söhne der Familie. Sehr zum Missfallen des Vaters interessiert er sich nicht für Sport und andere Jungsdinge. Guillaume ist auf Maman fixiert, die er über alles verehrt und der er jeden Wunsch erfüllen möchte. Und nach zwei Söhnen hätte sie doch so gern ein Mädchen gehabt! Also passt Guillaume die Realität immer mehr ihren Wunschvorstellungen an und schlüpft in die Rolle der Tochter, die Maman nie hatte...

1:27 h | FSK ab 12 Jahren


Love Steaks

Montag, 28.07.2014, 21:00

Köchin trifft Softie-Masseur in Jakob Lass’ Film, der einen Preis nach dem anderen abräumte: "OH BOY war keine Ausnahme. Der junge deutsche Film lebt nicht nur, er vibriert." PROGRAMMKINO

Love Steaks

Lara (Lana Cooper) arbeitet als Köchin in einem Luxushotel an der Ostsee. Sie steht ihre Frau, behauptet sich im Küchenteam und trinkt zu viel. Clemens (Franz Rogowski) ist der Neue im Betrieb, ein Softie, der im Wellness-Bereich die Gäste massiert. Zwei die gegensätzlicher nicht sein können - und sich vielleicht gerade deswegen ineinander verlieben, gleich beim ersten Aufeinandertreffen im Aufzug. Schweiß, Blut und Tränen fließen. Sie tasten sich ab, umkreisen sich, schlagen und küssen sich. Sehr sicher das aufregendste Liebespaar des deutschen Kinos 2014.

1:29 h | FSK ab 12 Jahren


Only Lovers Left Alive 

Dienstag, 29.07.2014, 21:00

"Ein absolut nostalgischer Film, der in den Werten einer scheinbar vergangenen Zivilisation schwelgt." programmkino

Only Lovers Left Alive  [engl.m.dt.Ut]

Der Undergroundmusiker Adam (Tom Hiddleston) versteckt sich in einer heruntergekommenen Villa in Detroit vor den Zumutungen der modernen Welt, während seine große Liebe Eve (Tilda Swinton) tausende Kilometer entfernt Zuflucht in der romantischen Kasbah von Tanger gefunden hat. Als sie spürt, dass ihr lebensmüder Gefährte seiner Unsterblichkeit ein Ende setzen will, macht sie sich sofort auf den Weg zu ihm. Die Liebe von Adam und Eve hat schon Jahrhunderte überdauert, aber ihr ausschweifendes Idyll wird jäh zerstört von Eves wilder Schwester Ava (Mia Wasikowska)... Können diese klugen und sensiblen Außenseiter überleben, obwohl die moderne Welt, die sie umgibt, gerade zusammenbricht? "Der elegant inszenierte Film von Jim Jarmusch bereichert das Vampir-Genre um zwei schöne, geistreiche und kultivierte Figuren, die über trockenen Humor und eine kluge Melancholie verfügen, die aus dem Wissen um die Vergeblichkeit allen Tuns erwächst." radioeins

2:03 h | FSK ab 12 Jahren


Grand Budapest Hotel

Mittwoch, 30.07.2014, 21:00

Ralph Fiennes, Mathieu Amalric, Adrien Brody, Willem Dafoe, Jeff Goldblum, Harvey Keitel, Jude Law, Bill Murray u. Edward Norton in "einem Film, der alles hat, was Kino ausmacht." KINOKINO

Grand Budapest Hotel

Die abenteuerliche Geschichte von Gustave H. (Ralph Fiennes), dem legendären Hotelconcierge eines berühmten europäischen Hotels, und seinem Protegé, dem Hotelpagen Zero Moustafa (Tony Revolori). Beide werden enge Freunde als sie in den Streit um ein großes Familienvermögen und den Diebstahl eines wertvollen Renaissance Gemäldes verwickelt werden. All das passiert zu einer Zeit, in der Kriege ausbrechen und Europa sich vollkommen verändert…. "Wes Anderson ist einer der letzten Kino-Zauberer. Vor unwirklichen Kulissen erzählt er packende und berührende Geschichten." bayern3

1:40 h | FSK ab 12 Jahren
Für diesen Film sind Audiodeskription und Gehörlosen-UT verfügbar. Über den Button gelangen Sie zur App Greta & Starks für iOS und Android.


Blue Jasmine 

Donnerstag, 31.07.2014, 21:00

Oscar 2014: Beste Hauptdarstellerin Cate Blanchett in Woody Allens Satire!

Blue Jasmine 

Als ihre Ehe mit dem reichen Geschäftsmann Hal (Alec Baldwin) zerbricht, steht die High-Society-Diva Jasmine (Cate Blanchett) vor dem Scherbenhaufen ihres Lebens. Um herauszufinden, wie es weitergehen könnte, zieht sie zu ihrer Schwester Ginger (Sally Hawkins), die in San Francisco ein sehr viel bescheideneres Leben führt... "Wollt ihr ein großartiges Schauspiel, das von Komik bis hin zu Tragik alle elektrisierenden Stationen durchläuft sehen? Dann schaut euch Cate Blanchett in "Blue Jasmine" an." RollingStone

1:38 h | FSK ab 6 Jahren


David Fincher: Fight Club

Freitag, 01.08.2014, 21:00

David Finchers zum Klassiker gewordener Kultfilm mit Brad Pitt und Edward Norton.

David Fincher: Fight Club

Jack (Edward Norton) ist ein unscheinbarer Durchschnittstyp. Sein Job langweilt ihn, er hat keine Freundin, lebt in einer buchstäblichen Katalogwohnung und hat das Gefühl, ein überflüssiges Leben zu führen. Erst als er sich in Selbsthilfegruppen herum treibt und das Leid armer Hunde mit Hodenkrebs erlebt, blüht er wieder auf. Endlich jemand, dem es schlechter geht. Jack findet endlich seine Bestimmung: Er tröstet und wird getröstet. Doch sein Glück endet jäh, als Simulantin Marla (Helena Bonham Carter) in einer der Gruppen auftaucht.... "Fight Club – ein Jahrhundertfilm. Ungelogen." kino-zeit

2:19 h | FSK ab 18 Jahren


Boyhood 

Samstag, 02.08.2014, 21:00

"Mehr Kino-Magie wird in diesem Jahr kaum zu finden sein. Ein Meilenstein der Filmgeschichte!" Programmkino

Boyhood 

Vor 12 Jahren, im Jahr 2002, hatte Regisseur Richard Linklater die Idee, einen Film über die Kindheit zu drehen. Dafür wählte er ein einzigartiges cineastisches Experiment: Von 2002 bis 2013 begleitete er den sechsjährigen Mason (Ellar Coltrane) bis zum Eintritt ins College. Kurze, über die Jahre verteilte Episoden aus dem Leben von Mason und seiner Patchwork-Familie – seine zwei Jahre ältere Schwester (Lorelei Linklater) und seine geschiedenen Eltern (Patricia Arquette, Ethan Hawke) – montierte Linklater zum Besten Fim des Jahres 2014. Versprochen.

2:43 h | FSK ab 6 Jahren


Her

Sonntag, 03.08.2014, 21:00

"Entrückter, ganz und gar entzückender Sci-Fi-Liebesfilm für Romantik-Nerds." KULTURSPIEGEL

Her [engl.m.dt.Ut]

Theodore Twombly (Joaquin Phoenix) verdient sein Geld als professioneller Verfasser einfühlsamer Briefe für Kunden, denen die passenden Worte fehlen. Den Rest der Welt betrachtet er, auch nach der Trennung von seiner Frau, mit einer mild-melancholischen Heiterkeit. Doch dann tritt SIE in sein Leben: Samantha, die Stimme eines Operating Systems, die schnell mehr als eine täglicher Begleiter wird. Ein selten kluger Liebesfilm, mit einem wunderbar atmosphärischen Soundtrack von Arcade Fire. Wohl keine Science-Fiction sondern ein unterhaltsamer und rührender Blick in die "near Future".

2:06 h | FSK ab 12 Jahren


Das finstere Tal

Montag, 04.08.2014, 21:00

Western meets Heimatfilm: Ein grandioses, atmosphärisches, heftiges Psycho-Thriller-Drama mit Sam Riley, Tobias Moretti u. Paula Beer.

Das finstere Tal

Über einen versteckten Pfad, irgendwo hoch oben in den Alpen, erreicht ein einsamer Reiter ein kleines Dorf. Unverhohlenes Misstrauen schlägt ihm entgegen. Die Söhne des Brenner-Bauern, der über Wohl und Wehe der Dorfbewohner entscheidet, hätten ihn wohl weggejagt. Doch für eine Handvoll Goldmünzen wird ihm den Winter über Quartier gewährt. Die bevorstehende Hochzeit der jungen Luzi scheint derweil wie ein dunkler Schatten über den Bewohnern des Tals zu liegen. Und dann kommt es zu einem tragischen Unfall, bei dem ein Brenner-Sohn sein Leben lässt… Was niemand weiß: Der Fremde hat eine Rechnung aus längst vergessen geglaubten Zeiten zu begleichen. Andreas Prochaskas Verfilmung des gleichnamigen Bestsellers mit Sam Riley ("Control") in der Hauptrolle ist eine furiose Mischung aus vielschichtigem Western und packendem Drama.

1:54 h | FSK ab 12 Jahren


0.003769


 
Mobil   Aktuelles Programm   Newsletter   Kino-Info   Impressum   Home