partner_2010
Berliner Zeitung Tip
Vom 16. Mai - 6. September
Freiluftkino Rehberge

Freiluftkino Rehberge: Aufbau der Leinwand

Saisonstart im Freiluftkino Rehberge. Nach der umfangreichen Instandsetzung vor fünf Jahren starten wir am Freitag, den 16. Mai, in eine neue Saison im wahrscheinlich schönsten Kino Nordberlins.

1.500 Plätze unterm Sternenhimmel laden zum entspannten Filmvergnügen ein. In lauen Sommernächten bieten wir eine abwechslungsreiche Mischung aus Hollywood- und Independent-Kino. Entdecken Sie aktuelle Highlights, holen Sie die verpassten Kinoerfolge des letzen Jahres nach und genießen Sie die unvergänglichen Meilensteine der Filmgeschichte.

Sie sehen: Es gibt viele gute Gründe gemeinsam mit Freunden oder der Familie große Gefühle, Spannung und Spaß an der frischen Luft zu erleben. Nach Sonnenuntergang erwachen große Stars und große Filmen zu ganz neuem Leben.
Wir freuen uns auf eine neue Saison.

Ihr Team vom Freiluftkino Rehberge

Achtung: Wenn nicht anders genannt, sind alle Filme in der deutschen Synchronfassung. Informationen zu Ausnahmen und anderen Sprachfassungen finden sie neben dem Filmtitel und unter dem England-Fahnen-Button.

Attention: If not announced otherwise, all films are shown in German dubbed version. Exceptions are listed under the England-flag-button.

Netzwerke
Facebook-Seite des Freiluftkino Rehberge Kalender Freiluftkino Rehberge abonnieren Newsletter des Freiluftkino Kreuzberg abonnieren
HIGHLIGHTS 2014
rocky

Samstag, 30. August 2014, 19:30 Uhr Eintritt 9,50 €. Die Karten gibt es bereits an allen Vorverkaufsstellen für 9,50 € zzgl. VVK-Gebühr oder hier

Kinokalender ABONNIEREN

Kalender abonnierenKeinen Film mehr verpassen: Abonnieren Sie den Kinokalender in Ihr Kalender-Programm, ob PC, Mac oder Mobil (iCal-Format). Kinokalender abonnieren (ab Mai!)

URL für Google-Kalender (Link kopieren und in Google-Kalender eingeben): URL

Flyer-Download

FlyerProgrammflyer als PDF herunterladen, ausdrucken und an den Kühlschrank hängen ...

Kino gibt`s nur im Kino- Täglich wechselndes Programm bei uns.

Grand Budapest Hotel

Mittwoch, 30.07.2014, 21:00

Ralph Fiennes, Mathieu Amalric, Adrien Brody, Willem Dafoe, Jeff Goldblum, Harvey Keitel, Jude Law, Bill Murray u. Edward Norton in "einem Film, der alles hat, was Kino ausmacht." KINOKINO

Grand Budapest Hotel

Die abenteuerliche Geschichte von Gustave H. (Ralph Fiennes), dem legendären Hotelconcierge eines berühmten europäischen Hotels, und seinem Protegé, dem Hotelpagen Zero Moustafa (Tony Revolori). Beide werden enge Freunde als sie in den Streit um ein großes Familienvermögen und den Diebstahl eines wertvollen Renaissance Gemäldes verwickelt werden. All das passiert zu einer Zeit, in der Kriege ausbrechen und Europa sich vollkommen verändert…. "Wes Anderson ist einer der letzten Kino-Zauberer. Vor unwirklichen Kulissen erzählt er packende und berührende Geschichten." bayern3

1:40 h | FSK ab 12 Jahren
Für diesen Film sind Audiodeskription und Gehörlosen-UT verfügbar. Über den Button gelangen Sie zur App Greta & Starks für iOS und Android.


Blue Jasmine 

Donnerstag, 31.07.2014, 21:00

Oscar 2014: Beste Hauptdarstellerin Cate Blanchett in Woody Allens Satire!

Blue Jasmine 

Als ihre Ehe mit dem reichen Geschäftsmann Hal (Alec Baldwin) zerbricht, steht die High-Society-Diva Jasmine (Cate Blanchett) vor dem Scherbenhaufen ihres Lebens. Um herauszufinden, wie es weitergehen könnte, zieht sie zu ihrer Schwester Ginger (Sally Hawkins), die in San Francisco ein sehr viel bescheideneres Leben führt... "Wollt ihr ein großartiges Schauspiel, das von Komik bis hin zu Tragik alle elektrisierenden Stationen durchläuft sehen? Dann schaut euch Cate Blanchett in "Blue Jasmine" an." RollingStone

1:38 h | FSK ab 6 Jahren


David Fincher: Fight Club

Freitag, 01.08.2014, 21:00

David Finchers zum Klassiker gewordener Kultfilm mit Brad Pitt und Edward Norton.

David Fincher: Fight Club

Jack (Edward Norton) ist ein unscheinbarer Durchschnittstyp. Sein Job langweilt ihn, er hat keine Freundin, lebt in einer buchstäblichen Katalogwohnung und hat das Gefühl, ein überflüssiges Leben zu führen. Erst als er sich in Selbsthilfegruppen herum treibt und das Leid armer Hunde mit Hodenkrebs erlebt, blüht er wieder auf. Endlich jemand, dem es schlechter geht. Jack findet endlich seine Bestimmung: Er tröstet und wird getröstet. Doch sein Glück endet jäh, als Simulantin Marla (Helena Bonham Carter) in einer der Gruppen auftaucht.... "Fight Club – ein Jahrhundertfilm. Ungelogen." kino-zeit

2:19 h | FSK ab 18 Jahren


Boyhood 

Samstag, 02.08.2014, 21:00

"Mehr Kino-Magie wird in diesem Jahr kaum zu finden sein. Ein Meilenstein der Filmgeschichte!" Programmkino

Boyhood 

Vor 12 Jahren, im Jahr 2002, hatte Regisseur Richard Linklater die Idee, einen Film über die Kindheit zu drehen. Dafür wählte er ein einzigartiges cineastisches Experiment: Von 2002 bis 2013 begleitete er den sechsjährigen Mason (Ellar Coltrane) bis zum Eintritt ins College. Kurze, über die Jahre verteilte Episoden aus dem Leben von Mason und seiner Patchwork-Familie – seine zwei Jahre ältere Schwester (Lorelei Linklater) und seine geschiedenen Eltern (Patricia Arquette, Ethan Hawke) – montierte Linklater zum Besten Fim des Jahres 2014. Versprochen.

2:43 h | FSK ab 6 Jahren


Her

Sonntag, 03.08.2014, 21:00

"Entrückter, ganz und gar entzückender Sci-Fi-Liebesfilm für Romantik-Nerds." KULTURSPIEGEL

Her [engl.m.dt.Ut]

Theodore Twombly (Joaquin Phoenix) verdient sein Geld als professioneller Verfasser einfühlsamer Briefe für Kunden, denen die passenden Worte fehlen. Den Rest der Welt betrachtet er, auch nach der Trennung von seiner Frau, mit einer mild-melancholischen Heiterkeit. Doch dann tritt SIE in sein Leben: Samantha, die Stimme eines Operating Systems, die schnell mehr als eine täglicher Begleiter wird. Ein selten kluger Liebesfilm, mit einem wunderbar atmosphärischen Soundtrack von Arcade Fire. Wohl keine Science-Fiction sondern ein unterhaltsamer und rührender Blick in die "near Future".

2:06 h | FSK ab 12 Jahren


Das finstere Tal

Montag, 04.08.2014, 21:00

Western meets Heimatfilm: Ein grandioses, atmosphärisches, heftiges Psycho-Thriller-Drama mit Sam Riley, Tobias Moretti u. Paula Beer.

Das finstere Tal

Über einen versteckten Pfad, irgendwo hoch oben in den Alpen, erreicht ein einsamer Reiter ein kleines Dorf. Unverhohlenes Misstrauen schlägt ihm entgegen. Die Söhne des Brenner-Bauern, der über Wohl und Wehe der Dorfbewohner entscheidet, hätten ihn wohl weggejagt. Doch für eine Handvoll Goldmünzen wird ihm den Winter über Quartier gewährt. Die bevorstehende Hochzeit der jungen Luzi scheint derweil wie ein dunkler Schatten über den Bewohnern des Tals zu liegen. Und dann kommt es zu einem tragischen Unfall, bei dem ein Brenner-Sohn sein Leben lässt… Was niemand weiß: Der Fremde hat eine Rechnung aus längst vergessen geglaubten Zeiten zu begleichen. Andreas Prochaskas Verfilmung des gleichnamigen Bestsellers mit Sam Riley ("Control") in der Hauptrolle ist eine furiose Mischung aus vielschichtigem Western und packendem Drama.

1:54 h | FSK ab 12 Jahren


Nymphomaniac 2

Dienstag, 05.08.2014, 21:00

Vergessen Sie einfach das aufdringliche und spekulative Werbegetöse. Sie könnten sonst einen der besten Filme dieser Saison verpassen.

Nymphomaniac 2

Der aufregenden Lebensbeichte von Joe (Charlotte Gainsbourg) zweiter Teil. "Die Auslotung sexueller Widersprüche vor allem aus der Perspektive einer Frau zu erzählen, beweist einmal mehr von Triers Sensibilität und große Kunstfertigkeit, die in seinem zweiteiligen Werk einen neuen Höhepunkt erreicht." programmkino.de

2:10 h | FSK ab 16 Jahren


No turning back

Mittwoch, 06.08.2014, 21:00

"Das Roadmovie der etwas anderen Art und ein atemberaubendes Psychodrama in Echtzeit mit einem grandiosen Tom Hardy als Alleinunterhalter." programmkino.de

No turning back

Ivan Locke (Tom Hardy), ein hingebungsvoller Ehemann, Vater und hart arbeitender Leiter einer Großbaustelle, steht kurz vor der größten Herausforderung seiner Karriere. Doch dann droht eine einzige, spontan getroffene Entscheidung alles zu zerstören: Ein kleiner, für den sonst pflichtbewussten Ivan völlig untypischer Fehltritt hat ungeahnte Folgen für seinen Job, seine Familie und sein gesamtes Selbstverständnis. Ivan setzt sich ins Auto, beginnt eine Wettfahrt gegen die Zeit und Tempolimits und versucht in einer Serie von Telefongesprächen, das Fundament seines Lebens vor dem Kollaps zu retten. "Erstaunlich packend, extrem minimalistisch ... Steven Knight (Autor von "Eastern Promises"), gelingt in seiner zweiten Regie-Arbeit eine eindrucksvoll-existenzialistische Charakterstudie über einen Mann, der den unverziehenen Fehler seines Vaters nicht wiederholen will und dafür den Kollaps von Karriere und Familie in Kauf nimmt." SpiegelOnline

1:25 h | FSK ab 0 Jahren


International OCEAN FILM TOUR

Donnerstag, 07.08.2014, 21:00

Jetzt auf Tour: Die International OCEAN FILM TOUR mit den besten Wassersport- und Umweltdokus des Jahres!

International OCEAN FILM TOUR

Abenteuer. Wassersport. Unterwasserwelt. Die Macher der E.O.F.T. laden euch ein, auf der International OCEAN FILM TOUR die Geheimnisse unseres blauen Planeten zu entdecken - auf dem Wasser und darunter. Freut euch auf die besten Wassersport- und Umweltdokumentationen des Jahres.

2:00 h | FSK Jahren


Stromberg - Der Film

Freitag, 08.08.2014, 21:00

Deutschlands schrecklich netteste Bürofamilie macht einen Betriebsausflug. Lass das mal den Papa machen.

Stromberg - Der Film

"Firmenfeiern sind wie das letzte Abendmahl. Immer zu wenig Weiber, das Essen ist schlecht und am Ende gibt’s Ärger". Trotz dieser Stromberg-typischen Vorahnung macht er sich mit seinen Mitarbeitern auf den Weg in ein Landhotel, in das die CAPITOL Versicherung die gesamte Belegschaft zur 50-Jahre-Jubiläumsfeier geladen hat. Mit dabei sind natürlich auch "Ernie" Heisterkamp (Bjarne I. Mädel), Lieblingskollegin Jennifer Schirrmann (Milena Dreißig) und das verheiratete Kollegenpaar Ulf und Tanja Steinke (Oliver K. Wnuk, Diana Staehly) samt Pflegesohn Marvin. Es könnte so ein schöner Abend werden .... "Christoph Maria Herbst gibt der begnadeten Spaßbremse, dem schnöseligen Bürochef auch im Kino eine eindrucksvolle Gestalt, ein so jenseits aller gesellschaftlichen Konventionen stehender, fast kindlich egoistischer Widerwart, dass man ihn schon wieder liebhaben muss." RadioEins

2:03 h | FSK ab 12 Jahren


Das Schicksal ist ein mieser Verräter

Samstag, 09.08.2014, 21:00

"Lakonische, absolut würdige Verfilmung von John Greens wundervollem Bestseller." KulturSPIEGEL

Das Schicksal ist ein mieser Verräter

Hazel (Shailene Woodley) und Gus (Ansel Elgort) sind zwei außergewöhnliche junge Menschen, die den gleichen Humor und die Abneigung gegen Konventionelles teilen und sich ‚unsterblich’ ineinander verlieben. Ihre Beziehung ist so einzigartig und wundervoll, dass die beiden es furchtlos mit ihrem gemeinsamen schonungslosen Schicksal aufnehmen. Gus macht Hazels großen Traum wahr: Gemeinsam fliegen sie nach Amsterdam, um dort Peter Van Houten (Willem Dafoe) zu treffen, den Autor von Hazels absolutem Lieblingsbuch... Eine faszinierende, poetische und zutiefst bewegende Liebesgeschichte über den Mut zu leben und zu lieben und die Kunst das Schicksal zu meistern. Man kann so herrliche Kinotränen in diesem Film vergießen.

2:05 h | FSK ab 6 Jahren


Oh Boy

Sonntag, 10.08.2014, 21:00

"Ein Glücksfall für das deutsche Kino!" rbb Kulturradio

Oh Boy [dF.m.engl.Ut]

Niko (Tom Schilling), Ende zwanzig, lebt in den Tag hinein, driftet schlaflos durch die Straßen Berlins und wundert sich allerhöchstens über die Menschen seiner Umgebung, die ihm nur allzu gern ihre Geschichten erzählen. Das könnte so weitergehen. KÖNNTE! Seine Freundin zieht einen Schlussstrich, sein Vater dreht ihm den Geldhahn zu und ein Psychologe attestiert ihm "emotionale Unausgeglichenheit", eine sonderbare Schönheit namens Julika konfrontiert ihn mit den Wunden der gemeinsamen Vergangenheit, sein neuer Nachbar schüttet ihm bei Schnaps und Buletten sein Herz aus und in der ganzen Stadt scheint es keinen "normalen" Kaffee mehr zu geben. Eine ganz normale Berliner Nacht.

1:28 h | FSK ab 12 Jahren


Der weiße Hai (US 1975)

Montag, 11.08.2014, 21:00

Spielbergs erstes Meisterwerk:

Der weiße Hai (US 1975)

Die Überreste einer völlig zerfetzten Leiche werden am Strand vom Amity angespült. Der neue Polizeichef Brody (Roy Scheider) vermutet schon bald eine Haiattacke, doch der Stadtrat weigert sich die Strände zu sperren. Der Weiße Hai tötet indes weiter und erst viel zu spät reagiert Bürgermeister Vaughn (Murray Hamilton). Er heuert den Haifänger Quint (Robert Shaw) an, der sich zusammen mit Brody und dem Meeresbiologen Matt Hooper (Richard Dreyfuss) auf den Weg macht die Bestie zu töten.

2:04 h | FSK ab 16 Jahren


Dallas Buyers Club 

Dienstag, 12.08.2014, 21:00

Oscar 2014 für Matthew McConaughey und Jared Leto.

Dallas Buyers Club 

Dallas, 1985: Der Cowboy Ron Woodroof (Matthew McConaughey) führt ein Leben auf der Überholspur. Rodeos, Alkohol, Koks und Frauen bestimmen seinen Alltag. Als Woodroof wegen einer Schlägerei im Krankenhaus landet, eröffnet ihm der Arzt, dass er HIV-positiv ist und nur noch 30 Tage zu leben hat. Eine Diagnose, auf die Woodroof seine ganz eigene Antwort wählt: Es bestimmt sein Leben, wenn er keine Medikamente bekommt besorgt er sich welche, er wird Rayon Treffen, mit dem er den Dallas-Buyers Club gründen wird, er wird alle Ärzte Lügen strafen, er bestimmt das Tempo seines Daseins und damit auch das Tempo dieses absolut mitreißenden Films. So geht Kino.

1:57 h | FSK ab 12 Jahren


0.003560


 
Mobil   Aktuelles Programm   Newsletter   Kino-Info   Impressum   Home