Helle Nächte

Kinostart: 10.08.2017

Helle Nächte

Ein Film von Thomas Arslan

Der in Berlin lebende Bauingenieur Michael erhält die Nachricht vom Tod seines Vaters. Zusammen mit seinem 14 jährigen Sohn Luis, zu dem er seit Jahren keinen Kontakt mehr hat, reist er zum Begräbnis in die Einsamkeit des nördlichen Norwegens, wohin sich Michaels Vater vor langer Zeit zurückgezogen hatte. Nach dem Begräbnis verbringen Michael und Luis noch einige Tage in der Region. Ihre erste gemeinsame Reise, von der sich Michael erhofft, seinem Sohn näher zu kommen, gestaltet sich schwieriger als erwartet.

weiter    zur Filmwebsite    
BEUYS

Kinostart: 18.05.2017

BEUYS

Ein Film von Andres Veiel

Beuys. Der Mann mit dem Hut, dem Filz und der Fettecke. 30 Jahre nach seinem Tod erscheint er uns als Visionär, der seiner Zeit voraus war.

weiter    zur Filmwebsite    
NERUDA

Kinostart: 23.02.2017

NERUDA

Ein Film von Pablo Larraín

Der chilenische Ausnahmeregisseur Pablo Larraín hat nach dem Oscar-nominierten ¡NO! und EL CLUB (Großer Preis der Jury – Berlinale) einen meisterhaften Film fast im Stil des klassischen Studiokinos geschaffen, spannend und bewegend, voller Poesie und lakonischen Humors, in betörenden Bildern und mit herausragenden Darstellern, allen voran Gael García Bernal, Luis Gnecco, Alfredo Castro und Mercedes Morán.

weiter    zur Filmwebsite    
DIE BLUMEN VON GESTERN

Kinostart: 12.01.2017

DIE BLUMEN VON GESTERN

Ein Film von Chris Kraus

Eine fast romantische Komödie am Rande des Abgrunds: Mitten in seiner tiefsten Lebenskrise gerät der Holocaust-Forscher Toto an die französische Assistentin Zazie, jüdischer Herkunft und mit ausgeprägter Teutonen-Phobie...
Nach VIER MINUTEN und POLL der neue Film von Chris Kraus mit Starensemble: In den Hauptrollen Lars Eidinger, der französische Shooting-Star Adèle Haenel (César für LES COMBATTANTS), Hannah Herzsprung und Jan-Josef Liefers.

weiter    zur Filmwebsite    DVD bei good!movies kaufen
EL OLIVO – DER OLIVENBAUM

Kinostart: 25.08.2016

EL OLIVO – DER OLIVENBAUM

Ein Film von Icíar Bollaín

Nach UND DANN DER REGEN der neue Film von Goya-Preisträgerin Icíar Bollaín, emotional, politisch und mit dem unverwechselbaren Humor von Paul Laverty.

weiter    zur Filmwebsite    DVD bei good!movies kaufen