Fulminater Kinostart für »IGOR LEVIT – NO FEAR«!

Fulminater Kinostart für »IGOR LEVIT – NO FEAR«!

Trotz zum Teil ziemlich zurückhaltender Programmplätze, die wir uns in den Kinos erkämpft haben, ist Regina Schillings wunderbarer Film "Igor Levit – No Fear" herausragend in den Kinos gestartet, mit etlichen ausverkauften Vorstellungen: Platz 5 in den Arthouse-Charts!

Zum Film: Über einen Zeitraum von zwei Jahren hat die Filmemacherin Regina Schilling Igor Levit filmisch begleitet: Das inspirierende Porträt eines Künstlers auf seinem Parcours zwischen traditioneller Karriere und neuen Wegen in der Welt der Klassik, dem Impuls des politischen Engagements und der ständigen künstlerischen Herausforderung.

Wir begleiten den Pianisten bei der Erkundung seines „Lebens nach Beethoven“, bei der Suche nach den nächsten Herausforderungen, nach seiner Identität als Künstler und Mensch. Wir beobachten Levit bei der Aufnahme neuer Werke, seiner Zusammenarbeit mit seinem kongenialen Tonmeister Andreas Neubronner, mit Dirigenten, Orchestern und Künstlern, seinem intensiven Eintauchen in die Musik, seiner Hinwendung zum Publikum, diesem unwiderstehlichen Wunsch zu teilen.
Immer wieder nimmt sich der Film dabei die Zeit, Igor Levits Musik zuzusehen und zuzuhören und der Faszination, dem Geheimnis jenseits der Worte Raum zu geben.

SEIT 6. OKTOBER IM KINO!

TRAILERWEBSITE UND SPIELTERMINEFACEBOOK

LACHEN, EMOTION, ENGAGEMENT: »DIE KÜCHENBRIGADE« JETZT IM KINO!

LACHEN, EMOTION, ENGAGEMENT: »DIE KÜCHENBRIGADE« JETZT IM KINO!

Nach „Der Glanz der Unsichtbaren“ endlich der neue Film von Louis-Julien Petit: "Die Küchenbrigade", mit Audrey Lamy, François Cluzet, Chantal Neuwirth, Fatou Kaba und dreizehn mitreißenden Küchenbrigadisten in den Hauptrollen: Ein Film voller Menschlichkeit und Zärtlichkeit, komisch, unterhaltsam und bewegend, mit unendlicher Liebe für seine Protagonisten und die gute Küche.

„Mitreißend, berührend und voller Hoffnung“
LE JOURNAL DES FEMMES

„Ein etwas anderes Feelgood-Movie mit großem Herz.“
LA LIBRE

„Humorvoll und berührend, visuell bestens orchestriert… Die bunte und multikulturelle Schar wächst dem Publikum unweigerlich ans Herz.“
KULTURMOVIES

„Ein leuchtender Film, Drama und Komödie zugleich ... Die jugendlichen Darsteller, selbst Geflüchtete, laden den Film mit einer mitreißenden Energie auf!"
LM ART & CULTURE

"Audrey Lamy und François Cluzet: Hier haben sich zwei Schauspieler auf der Leinwand gefunden!"
RTL FRANCE

SEIT 15. SEPTEMBER IM KINO!

TRAILERWEBSITE UND SPIELTERMINEFACEBOOK

DER BERLINALE-GEWINNER

DER BERLINALE-GEWINNER "ALCARRÀS" IST SPANISCHER KANDIDAT FÜR DEN OSCAR!

Wir freuen uns sehr, dass ALCARRÀS gerade zwei weitere große Auszeichnungen erhalten hat: Carla Simóns unendlich schöner Film (mindestens zweimal ansehen!) ist offizieller spanischer Kandidat für den Oscar als bester Interntionaler Film und wurde in die Vorauswahl zum Europäischen Filmpreis nominiert.

Zum Film: Schöner hätten wir es auch nicht sagen können als M. Night Shyamalan, der Jurypräsident der diesjährigen Internationalen Filmfestspiele Berlin:

"Wegen der herausragenden Darstellungen, von den Kinderschauspieler:innen bis zu den 80jährigen, wegen der Fähigkeit, die Zärtlichkeit und Komödie einer Familie ebenso zu zeigen wie ihre Kämpfe, und wegen des Portaits unserer Verbindung zur Erde um uns herum und unserer Abhängigkeit von ihr: Der Goldene Bär der Berlinale 2022 geht an Alcarràs.". M. Night Shyamalan

„Zärtlich und tief, lebensnah und ergreifend.“
ZDF HEUTE JOURNAL

„Mehr als ein Film. Ein Wunder.“
EL ESPAÑOL

„Von unglaublicher Schönheit, leuchtend und flirrend.“
THE OBJECTIVE

„Alcarràs. Merken Sie sich den Namen.“
EL MUNDO

Alle Spieltermine finden Sie hier!

Seit 11. AUGUST IM KINO!

TRAILERWEBSITE UND SPIELTERMINEFACEBOOK

"MAIXABEL" – DER NEUE FILM VON ICIAR BOLLAIN WEITER IM KINO!

"Maixabel – Eine Geschichte von Liebe, Zorn und Hoffnung" ist nach "Rosas Hochzeit", "El Olivo" und "Und dann der Regen" das neue, zutiefst bewegende Drama von Icíar Bollaín: Die wahre Geschichte der Maixabel Lasa, deren Mann Juan Marí Jáuregui von einem ETA-Kommando getötet wurde und sich dem Dialog stellt – mit den Mördern ihres Mannes.
Das Ensemble spielt überragend: Blanca Portillo (u.a. Goya - Spanischer Filmpreis: Beste Darstellerin), Luis Tosar (Cineuphoria-Award: Bester Darsteller), Urko Olazabal (Goya: Bester Nebendarsteller) und María Cerezuela (Goya: Beste Nachwuchsschauspielerin).

"Dieser Film kommt zur richtigen Zeit ins Kino!" Kinozeit

"Blanca Portillo und Luis Tosar sind überragend." El Correo

"Ein großer, ein wichtiger Film." El Español

"Zutiefst emotional. Zutiefst notwendig." El Nacional

SEIT 26. MAI IM KINO!

TRAILERWEBSITE UND SPIELTERMINEFACEBOOK

COMING SOON: PIETRO MARCELLOS

COMING SOON: PIETRO MARCELLOS "L'ENVOL", VOLKSMÄRCHEN, LIEBESGESCHICHTE, MUSIK UND MAGIE

Pietro Marcellos neuer Film L'ENVOL (SCARLET) mit Louis Garrel, Raphaël Thierry, Noémie Lvovsky, Ernst Umhauer, François Négret, Yolande Moreau und der Neuentdeckung Juliette Jouan hat als Eröffnungsfilm der Quinzaine seine umjubelte Weltpremiere auf dem Festival de Cannes gefeiert – in Kürze mehr zum deutschen Kinostart!

Zum Film: Juliette lebt mit ihrem Vater Raphaël, einem Veteranen des Ersten Weltkriegs, in einem kleinen Dorf in Nordfrankreich. Ihre Leidenschaft gilt dem Singen und der Musik, sie gilt als rebellisch und eigensinnig. Auf einem ihrer Streifzüge begegnet sie eines Sommers einer alten Frau, die ihr weissagt, dass sie eines Tages von Purpursegeln aus dem Dorf fortgetragen würde. Die Jahre schreiten voran, aber Juliette hört nie auf, an die Prophezeiung zu glauben. Lose basierend auf dem Roman „Das Purpursegel“ von Aleksandr Grin, erzählt Pietro Marcello auf seine einzigartige Weise die Geschichte einer Emanzipation in der Zeit zwischen den großen Kriegen – ein episches Volksmärchen, eine Liebesgeschichte, eine Fabel voller Musik und Magie.

DEUTSCHER KINOSTART FRÜHJAHR 2023!

ONLINE: UNSERE FILME IN DER PIFFL MEDIEN KINOBAR UND IM ONLINE-SHOP

ONLINE: UNSERE FILME IN DER PIFFL MEDIEN KINOBAR UND IM ONLINE-SHOP

Neu eröffnet: Unsere PIFFL MEDIEN KINOBAR auf Vimeo mit unkompliziertem Streaming-Zugriff und unser
PIFFL MEDIEN ONLINE SHOP zum unkomplizierten Bestellen unserer schön ausgestatteten DVDs und BluRays.
PIFFL MEDIEN KINOBARPIFFL MEDIEN ONLINE SHOP